Grill FAQ -

Grill FAQ: 6 Garstufen für das perfekte Bisonsteak

Jeder Mensch hat einen anderen Geschmack, daher besteht bei der Zubereitung von Steak der eigentliche Kniff darin für sich und seine Gäste die gewünschte Garstufe perfekt zu treffen. Um dir einen besseren Überblick über die existierenden Garstufen zu geben haben wir dir eine kleine Übersicht zusammengestellt. Mehr zu dem Thema Steak-Zubereitung, Kerntemperatur, etc findest du in Kürze in unserem Blog


Die 6 Garstufen im Überblick von links nach rechts: Bleu, Rare, Medium rare, Medium, Medium well, Well done

Bleu
Bleu oder im Englischen auch "Very rare" ist die niedrigste der 6 Garstufen. Das Fleisch wird dabei nur kurz bei sehr hoher Hitze angebraten. Das Innere des Steaks ist noch vollkommen roh und besitzt eine dunkelrote Farbe. Von Außen besitzt es eine zartbraune Kruste. Die Kerntermperatur des Fleisches bei Bleu liegt etwas über Raumtemperatur oder etwa 35°C. Da das Erhitzen von Lebensmitteln Bakterien, Keime und Pilze abtötet, sollte ausschließlich frisches Fleisch auf diese Weise zubereitet werden. Geflügel und Schweinefleisch bitte auf keinen Fall auf diese Weise zubereiten.

Rare
Rare wird umgangssprachlich auch gerne als "blutig" oder "english" bezeichnet. Das Fleisch ist dabei im Kern immer noch roh und nur etwa zu einem Viertel durchgebraten. Der Fleischsaft tritt mit einer satten roten Farbe aus. Die Kerntemperatur des Fleisches bei Rare liegt bei etwa 45°C.

Medium rare
Medium rare wird in Fachkreisen auch gerne als "à point", bzw "auf den Punkt" bezeichnet und ist die von Fleischliebhabern favorisierte Garstufe. da das Fleisch wachsweich und saftig ist, aber bereits über eine knusprige Kruste mit leichten Röstaromen verfügt. Die Kerntemperatur des Fleisches bei Medium rare liegt bei etwa 55°C.

Medium
Medium ist die beliebteste und fehlerverzeienste Garstufe. Mit einem kleinen rosigen Kern, einem bissfesten Rand und knuspriger Kruste. Der austretende Fleischsaft hat nun einen rosigen Schimmer. Die Kerntemperatur des Fleisches bei Medium liegt bei etwa 60°C.

Medium well
Medium well lässt das Fleisch durchgehend fest werden. Im Kern ist das Steak noch leicht rosig glänzend, aber bereits fast komplett durchgebraten. Die Kruste hat eine dunkelbraune Farbe angenommen. Die Kerntemperatur des Fleisches bei Medium well liegt bei etwa 65°C.

Well done
Well done... das Fleisch ist jetzt komplett bis zum Kern durchgebraten. Das Steak hat eine durchgehend braune, bis graue Färbung angenommen und gibt unter Druck nicht mehr nach. Der Fleischsaftaustritt ist erheblich reduziert. Die Kerntemperatur des Fleisches bei Well done liegt bei etwa 75°C. Ausschließlich Fleisch mit fragwürdiger Frische sollte so zubereitet werden.